Skip to main content

Backofen mit Pyrolyse – Die Selbstreinigungsfunktion

Siemens Backofen HB63AS521 mit Pyrolyse

479,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehen

 

In unserem Backofen Ratgeber haben wir viele Geräte kennengelernt, die eine Selbstreinigungsfunktion besitzen. In diesem Fall musst Du den Backofen nicht mehr reinigen – Du sparst Dir Zeit und erhöhst Deine Freizeit. Der Backofen erledigt dies für Dich.

 

Was ist überhaupt Pyrolyse?

2 Bücher als ClipartBackofen mit Pyrolyse reinigen sich selbst. Dabei erhitzt sich der Backofen im Innenraum auf bis zu 600°C. Dadurch wird der komplette Schmutz zu Asche, welcher dann mit einem normalen Besen ausgekehrt werden kann.

Dabei ist der einzigste Nachteil der hohe Stromverbrauch. Je nach Dauer des Reinigungsprogrammes kann eine Reinigung bis zu 90 Cent kosten. Wobei das im Vergleich zu der ersparten Arbeit und dem gesparten Reinigungsmittel, sehr günstig ist.

Es gibt wohl kaum eine umständlichere Arbeit als den Backofen zu reinigen. Den Ofen auskratzen, dabei nicht die Beschichtung verletzten und so weiter. Dabei wird der Backofen bei fast jeder Benutzung verschmutzt. Egal ob der Auflauf etwas über die Rändel tropft, die Tiefkühlpizza eine Salamischeibe verliert oder einfach nur das Fett quer durch den Herd spritzt.

Daher empfehlen wir natürlich einen Backofen mit Pyrolyse.

Und wie funktioniert ein Backofen mit Pyrolyse genau?Besen als Clipart

Die Vorstellung, dass ein Backofen sich selbst reinigt, klingt erst einmal etwas komisch. Also was tut der Backofen da genau?

Der Schmutz, also die Essensreste, Öle und Fette, werden in ihre chemischen Grundbestandteile aufgespalten. Klingt komplizierter als es ist. Vereinfacht könnte man sagen, der Schmutz wird verbrannt. Zurück bleibt dann nur Asche. Natürlich funktioniert das ganze ohne offene Flamme. Um das ganze effizient zu gestalten sind Backöfen mit Pyrolyse in der Regel in alle Richtungen sehr gut isoliert und haben eine mehr-fach-verglaste Türe eingebaut. Weiterhin kann die Tür während des Reinigungsvorganges nicht geöffnet werden.

Zusamengefasst:

Die hohe Hitze lässt den Schmutz durch chemische Aufspaltung zu Asche werden, welcher Problemlos ausgekehrt werden kann.

 

1234
Connect iQ700 Backofen Elektro Backofen Siemens Backofen HB63AS521 AEG
ModellSiemens HS658GXS6 HomeAEG BP5013021M BackofenSiemens Backofen HB63AS521 mit PyrolyseAEG-Electrolux BP5014321M Backofen Elektro
Preis

1.499,00 € 2.624,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 579,17 € 1.639,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

479,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

687,00 € 1.560,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
HerstellerSiemensAEGSiemensAEG
Gerätetypautarker Backofenautarker Backofenautarker Backofenautarker Backofen
Heiztechnik Kochfeld----
Anzahl Kochplatten----
Kochfeld autark----
Backofen autarkjajajaja
Preis

1.499,00 € 2.624,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 579,17 € 1.639,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

479,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

687,00 € 1.560,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehenAuf ansehenAuf ansehenAuf ansehen

 

Auf was muss ich nun achten? – Stufen und Temperatur

Checkliste als ClipartDie meisten Geräte sind mit drei Stufen ausgestattet. Leichte, mittlere und harte Verschmutzung. Je nach dem wie oft du eben den Backofen benutzt hast und wie verschmutzt er ist. Für kleine Fettflecken reicht die kleinste Stufe völlig aus. Jedoch, wenn der Auflauf übergekocht ist, solltest du zur stärksten Stufe tendieren. Um so eine höhere Stufe gewählt wird, um so länger dauert das Reinigungsprogramm und umso mehr Strom wird verbraucht.

Wie viel Strom benötigt ein Backofen mit Pyolyse?
Alle Geräte in unserem Backofen mit Pyrolyse Test sind Energieeffizienzklasse A. Was für Backöfen eine Gute Einstufung ist. Hier kommt natürlich die Gute Isolierung entgegen. Wie viel Strom direkt während der Pyrolyse verbraucht wird, geben die Hersteller leider nicht an.

Wie oben schon beschrieben, ist es vor allem von der gewählten Stufe der Pyrolyse abhängig. Also empfehlen wir, eine dem Schmutz entsprechende Stufe auszuwählen.

Die Innenraum Beschichtung

Natürlich ist es von Vorteil wenn der Schmutz schon gar nicht erst an den Innenwänden anklebt. Dabei wird den Lotosblüten Effekt genutzt. Die meisten Backöfen mit Pyrolyse sind mit einer Emiliebeschichtung im Innenraum ausgestattet. Dieser ist schmutzabweisend.

Somit musst du keine so hohe Stufe der Pyrolyse wählen und der Ofen wird trotzdem sauber.

 

Was muss man besonderes bei der Pflege eines Pyrolysebackofens beachten?

  1. Das allerwichtigste ist, dass während der Pyrolyse nichts mehr im Innenraum ist, was der Reinigung nicht standhält. Beispielweise Gitterroste oder Backbleche.
  2. Jedoch ist Edelstahl in aller Regel für die Pyrolyse geeignet.
  3. Um gar nicht so oft die Pyrolyse zu benötigen ist es sinnvoll frische Flecken sofort feucht mit Spülmittel auszuwischen.
  4. Die Auszugsschienen und die Türe sollten regelmäßig abgebaut und zusätzlich gereinigt werden.
  5. Wische nach der Pyrolyse nur mit einem feuchten Tuch durch.
  6. Um den Schmutz grundsätzlich zu vermeiden, haben wir noch einen besonderen Trick auf Lager: Breite auf dem Boden des Innenraums Alufolie aus. Und wechsle diese regelmäßig. So vermeidest du von vorne herein Schmutz auf dem Boden.

Stromsparen mit dem Backofen mit Pyrolyse

Im normalem Betrieb brauch ein Backofen mit Pyrolyse nicht mehr Strom als einer ohne. Hier kommt die sehr gute Isolierung zugute. Er verbraucht also nur mehr Strom wenn die Selbstreinigungsfunktion benutzt wird. Im Verhältnis zu den Kosten des klassischen Reinigens geht die aber in Ordnung. Trotzdem raten wir dazu die oben genannten Tipps umzusetzen.

Somit wird die Pyrolysefunktion einfach nicht so oft benötigt und Strom gespart.

Kann ich meinen Backofen mit Pyrolyse auch klassisch reinigen?

Prinzipiell ist das natürlich möglich. Jedoch ist der beschichtete Innenraum relativ empfindlich gegen sämtliche Chemie. Darum reinige den Backofen nur unter folgenden Bedingungen:

  • Verwende KEINE scheuernden Reinigungsmittel
  • Keine mechanische Reinigung, wie Stahlwolle, harte Schwämme oder Metallschaber
  • Nutze keine sauern oder alkalischen Reinigungsmittel, am besten gar keine Reinigungsmittel
  • Weiterhin kein Backofenspray Statt dessen ein Mikrofasertuch mit normalen (Hand-) Spülmittel und Wasser
  • >Danach mit einem zweiten Mikrofasertuch trocknen

Wie lange dauert die Pyrolyse?Zeit um Backofen zu reinigen

In unserem Backofen mit Pyrolyse Test gingen die Programme von zwei bis drei Stunden. Auch hier ist es wieder von der eingestellten Stufe abhängig. Danach muss der Ofen erst einmal abkühlen, das sollte mit berechnet werden.
Wie oft du die Selbstreinigungsfunktion brauchst hängt vom Gebrauch des Gerätes ab. Entsprechend des Gebrauchs, von einmal wöchentlich bis einmal alle drei Monate ist alles möglich. Wenn du die Tipps oben anwendest und sowieso nicht so oft backst, brauchst du den Innenraum des Backofens auch nicht oft reinigen.

Andersherum, bei häufiger Benutzung ist auch eine höhere Reinigungsrate von Nöten.

 

Der Herd wird dabei sehr heiß, besteht etwas Brandgefahr?

Backofen der sich selbst reinigtEin klares NEIN. Die Isolierung ist so gut, dass keinerlei Brandgefahr vom Pyrolyseofen ausgeht. zumindest nicht höher als bei einem Backofen ohne Pyrolyse. Grundsätzlich bei Elektrogroßgeräten ist die potentielle Brandgefahr in der Elektrik. Also lasse deinen Küchengerät unbedingt von einem Elektriker anschließen, sofern er nicht ohnehin mit einem Stecker ausgestattet ist.

 

Vor- und Nachteile vom Backofen mit Pyrolyse

Backofen mit Pyrolyse

  • Keine Handarbeit bei der Reinigung
  • Chemie kommt nicht zum Einsatz
  • Keine Geruchsentwicklung
  • Sehr Gute Isolierung, dadruch beim backen ein geringerer Stromverbrauch
  • hygenische Sauberkeit
  •  Zuverlässige Renigung
  • Bei der Reinigung, hohe Energieverbrauch
  • Selbstreinigung dauert bis zu drei Stunden
  • Roste, Backbleche und Schienen nicht zwingend für Pyrolyse geeignet

 

1234
Connect iQ700 Backofen Elektro Backofen Siemens Backofen HB63AS521 AEG
ModellSiemens HS658GXS6 HomeAEG BP5013021M BackofenSiemens Backofen HB63AS521 mit PyrolyseAEG-Electrolux BP5014321M Backofen Elektro
Preis

1.499,00 € 2.624,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 579,17 € 1.639,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

479,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

687,00 € 1.560,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
HerstellerSiemensAEGSiemensAEG
Gerätetypautarker Backofenautarker Backofenautarker Backofenautarker Backofen
Heiztechnik Kochfeld----
Anzahl Kochplatten----
Kochfeld autark----
Backofen autarkjajajaja
Preis

1.499,00 € 2.624,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 579,17 € 1.639,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

479,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

687,00 € 1.560,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Auf ansehenAuf ansehenAuf ansehenAuf ansehen